27.12.2018 // 22:00 Uhr

Konzert mit DARK SUNS (GER) & HATHORS (CH)

Einlass: 22.00 Uhr - Start: 23.00 Uhr
VVK via TixforGigs

Wir freuen uns ganz unbändig auf ein lautes und ausgefeiltes Post-X-Mas-Spektakel. Zwei Bands, die für nichts Geringeres als Virtuosität stehen. Sich soundtechnisch und im Songwriting voneinander unterscheiden, in Sachen Druck aber nix nehmen.

DARK SUNS bestehen seit 1997 und haben einige Besetzungswechsel hinter sich. Urmitglied Niko Knappe ist im Laufe der Jahre langsam vom Schlagzeughocker in die vorderste Reihe gewandert und kann dort seiner Stimme 100%ige Aufmerksamkeit widmen. Mit Dominique "Gaga" Ehlert an den Drums, Tim Gressler am Bass, Torsten Wenzel und Maik Knappe an der Gitarre und Ekkehard Meister an der Orgel, ist das eine "Rockformation der Sonderklasse", wenn wir uns hier mal beim Sprech der alten DDR-Kulturkader bedienen dürfen.
Für ein intimes Konzert in der Ilse unterbrechen sie sogar ihre Arbeit am Nachfolgealbum zu ihrem letzten Monstrum "Everchild" (2016). Wir finden das etwas geil. dark-suns.bandcamp.com

HATHORS sind eine furiose Mischung aus Grunge, Punk, Hardcore und Alternative, unglaublich druckvoll und facettenreich. Das Frühwerk der drei Schweizer ist roh und voll auf die Omme. Ihr aktuelles Album immer noch, aber mit so bissel Popappeal...also falls man das so nennen kann.
Sie kommen im Dezember für drei Shows nach Deutschland und eine davon passiert im Ilses Erika. Unbedingt nicht verpassenswert! hathors.bandcamp.com

28.12.2018 // 23:00 Uhr

ALL OF THE DARKEST MUSIC w/ :darks sounds: & PuPPe

:dark sounds: [ Sinister Adult Entertainment since 1993 ] PuPPe [ Villa, We are the 80´s ] präsentieren:
ALL OF THE DARKEST MUSIC!

Es war einmal, so beginnen viele Geschichten - auch unsere - und wahrscheinlich auch Eure. So gab es früher einen Villa Keller, der die Leute mit düsterer Musik zu sich einlud und sie kamen ...mit toupierten Haaren, schwarzem oder blutrotem Lippenstift und schwarzer Gewandung. Um sich zu treffen, zu reden und vor allem um sich gemeinsam an ihrer Lieblingsmusik zu erfreuen. Alle Musikrichtungen und Geschmäcker versammelt an einem Ort. Heute sind diese Partys in staubiger Erinnerung und die Gewandung im Schrank. Wir wollen unsere Erinnerungen auffrischen... In einer neuen Umgebung. Lasst uns die Gewandung wieder raus holen, die Haare toupieren und im Einheitsschritt gemeinsam in Erinnerungen schwelgen.
Willkommen zur :all of the darkest music:

29.12.2018 // 23:00 Uhr

TAKE ME OUT w/ eavo

Indierock aus der goldenen Zeit mit eavo

Zwischen 2001 und 2008 erschienen quasi im Wochentakt die "großen" Alben von Bands wie The Strokes, White Stripes, Libertines, von Franz Ferdinand, Bloc Party, den Arctic Monkeys und Arcade Fire und den Thermals und Interpol und und und … Das war die goldene Zeit des Indierock! Und die werden wir heute feiern.
Aber keine Angst: Neben Indierock aus den Jahren 2001 bis 2008 hat auch der ein oder andere Indieklassiker genauso Platz im Set, wie ausgewählte Stücke aktuellerer Indierock-Bands.

30.12.2018 // 21:30 Uhr

Ilses Erikas "Bleeding Ears Special": MYRA (Thrash Metal, Hardcore) & WAYSTE (Hardcore Punk)

Einlass: 21.30 Uhr - Start: 22.30 Uhr
VVK via TixforGigs

Wir lassen es bereits einen Tag vor Silvester richtig krachen, bis die Ohren bluten und die Rübe raucht.

Mit mehr als 13 Jahren Bandgeschichte gehören MYRA schon lange nicht mehr zu den Newcomern der Szene. Nach drei Alben und zwei EPs ist der Weg also klar? Weit gefehlt! Mit „FCK VLK“, dem je2018 erschienenen vierten Album der Band, werden die Uhren zurückgedreht. Bereits der gleichnamige Opener macht klar, woher der Wind weht: drückende Riffs, deutscher Text und eine klare Ansage in Richtung aller Patrioten, Rassisten und Traditionalisten, die sich wie eine Seuche auf der Welt ausbreiten. Weiter in dieser Richtung entfaltet die Platte eine Vielzahl an Spielrichtungen und Einflüssen, die begleitet von Sebastians wütender Stimme eine Abrechnung mit unserer Zeit vertonen. Messerscharfe Gitarren, peitschende Drums treffen auf einprägsame Hooks, die einen so schnell nicht mehr loslassen. Lauter und eindringlicher, irgendwo zwischen Hardcore, Rock und Metal inszenieren MYRA ein ungeschöntes Bild ihrer aktuellen Umwelt.
Jeder der zehn Songs vereint die Energie und Emotionen die MYRA definieren und macht „FCK VLK“ zur kompromisslosesten und kontroversesten Platte der Band. Verpasst nicht die Gelegenheit euch auf einer der kommenden Liveshows mitreißen zu lassen!
youtube.com/user/myrametal
instagram.com/myrametal

WAYSTE haben in den letzten zwei bis drei Jahren ganz gut für Furore in Hardcore Punkgefilden gesorgt. Die drei Leipziger veröffentlichten 2016 die Debüt-EP „No Innocence“ und dieses Jahr schließlich ihr erstes Album „The Flesh And Blood“, womit sie Presse und Fans gleichermaßen beeindruckten.
Intensität bestimmt nicht nur ihre Aufnahmen, sondern besonders ihre Live Shows. Da bleibt keine Achsel trocken. Und eventuell auch kein Auge. Denn außer auf die Omme Geknüppel bauen sie nämlich unglaublichen Schwermut und Melancholie in ihre Brecher. waysteband.bandcamp.com
„Ein Klangteppich aus Wut, Trauer und Verzweiflung.“ (gestromt.de)
„Ein intensives Hörerlebnis, welches die drei auch bei Ihren Liveshows mitreißend umzusetzen wissen.“ (www.prettyinnoise.de)

31.12.2018 // 20:00 Uhr

BOWUMIKASA - Silvester im Ilses Erika

Der Silvesterkoloss im Ilses Erika mit Show, Feuerwerk, Party und natürlich BOWUMIKASA

VVK via TixforGigs

Einlass: 20:00 Uhr
Showstart: 21:00 Uhr
Feuerwerk: 00:00 Uhr
Disco: 00:15 Uhr

BOWUMIKASA die riesengroße, alles erschütternde ILSES ERIKA Wir-müssen-unbedingt-dabei-sein-SILVESTERSHOW!

Die Show: Vier Menschen treffen sich, um gemeinsam Silvester zu feiern. Aber, wie macht man das eigentlich? Was sind die Zutaten? Was ist in und was sind die absoluten No Go's? Mit vielen Liedern, Sketches und jahresrückblicklichen Aspekten werden Hannah Becker, Doris Riedel, Jörn Drewes und Ralf Donis all dies Fragen sicherlich trefflich beantworten!!!

Als heimliche Überraschungsgäste werden die Slam- und Bühnenpoeten Josephine von Blütenstaub, Armin Schlegel und Mark Daniel erwartet!

Und natürlich beinhaltet das Showticket auch die große Sause zum Jahreswechsel, inklusive Fraß- und Feuerspaßl!

BOWUMIKASA, die fesche Happy New Year - ILSES ERIKA - Party mit dem Ilses Erika-DJ-Team

Ihr feiert mit uns den Jahreswechsel in eurem Lieblingsklub, denn das gehört sich so und fühlt sich einfach richtig an, zumal Ihr euch schließlich schon das ganze Jahr auf Fair Trade Bockwurst mit Kartoffelsalat freut. Unser gottgleiches Hoffeuerwerk und die beschwingten Rhythmen, verabreicht vom Ilses Erika-DJ-Team, machen aus Silvester dann das, was es sein soll: die Vorbereitung auf ein ordentliches Katerfrühstück und die Ausrede für eine Woche Filmabend unter der Bettdecke.
So schlittern wir also gemeinsam in ein fulminantes 2019, für das wir euch allen das Beste wünschen.