Die Ilses Erika Sommerbühne mit APA-VOVO (RT/GER)

16.08.2018 // 19:30 Uhr

Europäischer Rockeinfluss trifft auf westafrikanische Wurzeln

Kuffi (Togo) hat eine Truppe Leipziger um sich geschart und mit ihnen Apa-Vovo gegründet, eine Band mit origineller und interessanter Rhythmik. Sie schaffen es, eine Synthese aus zwei unterschiedlichen Musikstilen zu kreieren. Afro-Rock könnte man das nennen, muss man aber nicht. Es reicht auch, wenn Ihr Euch dazu bewegt.
Kuffi geht es aber um mehr, in seinen Texten (auf Französisch, Englisch, Deutsch und Ewe) geht es um sozioökonomische Ungerechtigkeiten, die durch die derzeitigen Regime verursacht werden, sowohl in der "Dritten Welt" als auch in den "westlichen" Ländern.
Eintritt frei, der Hut geht rum.

Zurück

23.10.2018