Konzert mit CANDICE GORDON

17.04.2018 // 22:00 Uhr

Einlass: 22.00 Uhr - Start: 23.00 Uhr
VVk via TixforGigs

Wenn Elvira, Patti Smith und Nick Cave ein Lieblingskind hätten, wäre es wohl die schamanenhafte Candice Gordon. Ihre Songs wirken wie ein Zaubertrank aus dem Kabinet des Dr. Caligari, um die Wunden des Tieres im Menschen zu heilen.
Geboren im südlichen Afrika, wilderte sie als Kind durch die Okavango Sümpfe und wurde schließlich zur Zähmung nach Dublin, Irland entsandt.
Der literarische und musikalische Background der irischen Hauptstadt infiltrierte sie, konnte Candice allerdings noch nicht gänzlich erfüllen und überzeugen. Sie schloss sich einem Wanderzirkus an, tourte quer durch Europa und strandete schließlich in London. Dort traf sie auf Shane MacGowan, der später ihre Debüt EP 'Before The Sunset Ends' produzierte.
Ihre Musik ist ein Gebräu aus Rock und Roll, Gothic, Garage, Psych und Post-Punk. Live agiert sie mit ihrer Band rau, roh und besessen. Folgerichtig heißt ihr Debütalbum "Garden of Beasts" und wurde im September 2017 auf Proper Octopus Records veröffentlicht.
Candice und Band finden nun endlich ihren Weg nach Leipzig.
www.candicegordonmusic.com 

Presse und Kritik:
“Dark Brilliance” - DIY
‘Woozy, immersive” - The Independent
" Candice Gordon is bound for greatness" - The 405 (8/10)
"Gordon has the bone-chilling ability to genuinely discomfit the listener... An Accomplished and artful debut" - Hotpress, (7/10)
“Candice Gordon holds nothing back and ultimately delivers an album filled with flickers of absolute brilliance” - The Last Mixed Tape (9/10)

Zurück

19.12.2018