WGT im Ilses Erika: 10:15 SATURDAY NIGHT – the coldest euphory you can get - w/ Sandro (Rialto Lounge) und Arne (WhatEver)

19.05.2018 // 23:00 Uhr

+ wave + postpunk + synthpop
+ LOVE IS COLDER THAN DEATH live special

Zwei Protagonisten des ersten WGT im Conne Island und der ganz frühen WGT-Tage tauchen mit Euch in vergangene Tage ein und versorgen die eurigen düsteren Gelüste mit den Speerspitzen aus Wave, PostPunk, SynthPop aus jenen frühen Treffen-Tagen.

Ab 02.00 Uhr gibt es im Ilses Erika ein besonderes Live-Surprise! Zwei Members der Urformation von LOVE IS COLDER THAN DEATH, nämlich Mastermind Maik Hartung und Sänger Ralf Donis, präsentieren ein Live-Showcase ihrer Song-Koops der Alben "Teignmouth" und "Mental Traveller". Wer einstige Trackmonster wie "Sex & Horror" oder "Wild World" noch einmal live erleben möchte, sollte sich einfinden. So schnell passiert das nicht wieder!
Danach sind dann wieder Sandro und Arne am Start.

Da diese Veranstaltung im Rahmen des Wave-Gotik-Treffen läuft, zahlen die Besitzer eines Festival-Bändchens keinen Eintritt.

Zurück

19.12.2018