Wir lehnen jede Art von Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Trans- oder Homofeindlichkeit und jegliche Form der Diskriminierung ab. - Jeden Tag.

AUA AUA (Leipzig) live @ Ilses Erika, support: GRÁNÁTÈZE

13.03.2024 // 21:00 Uhr

 
Einlass 21:00 / Beginn 21:30
 
 
AUA AUA
 
Einfach mal konsequent an sämtlichen Erwartungen vorbeiackern_beatblogger.
Ganze Gedankengebäude in Schutt und Asche zu singen_unter.ton.
 
Die Leute da abholen, wo kein Gras mehr wächst. AUA AUA sind ein schmerzbefreites Wandelkollektiv aus Leipzig, hauen massive Songblöcke aus Zeitgestein, sägen, schmirgeln, driften ab und fangen ein, verhandeln abstrakte Blüten der Zwischenmenschlichkeit.
 
Ein eigenwüchsiges Kraut mit Spuren von Pop und Jazz bedeckt das Leipziger Trio aus Jan Frisch (voc, git), Philipp Martin (bass, keys) und Johannes Döpping (drums). Die Musik ist geprägt von angeschrägten Formen, erzählerischen Zeitlupen und Schlüsselzeilen.
 
 
GRÁNÁTÈZE
 
Gitarristin Anni Èze und Schlagzeugerin Alma Gránát machen gemeinsame Sache als Gránátèze. Dabei entsteht Garagen-Pop, der einfach ins Ohr geht und dann mit verzerrtem Abriss überrascht.
 
Zweistimmig singen sie flauschig bis kryptische Texte über Beziehungsstrukturen, Karriereleitern, die eigentlich gar nicht erklommen werden wollen und Chancenungleichheit auf dem Mond. Das klingt meist bittersüß und manchmal gefährlich schräg. Ob verzerrt oder zärtlich - die beiden Musikerinnen performen auf der Bühne genau so ehrlich, wie's im Proberaum gemeint war.
 
 
 
 

Ort: Tanzcafé Ilses Erika

Zurück

2024-06-25