Wir lehnen jede Art von Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Trans- oder Homofeindlichkeit und jegliche Form der Diskriminierung ab. - Jeden Tag.

Konzert mit TOMAS TULPE – Electrotrash-Hits + DJs Herr Kahl & Die Piraten-Minka (Einlass 22.00 Uhr - Start 23.00 Uhr)

13.11.2015 // 22:00 Uhr

Tomas Tulpe – die elektronische Bühnenwurst – präsentiert schräge Electrotrash-Hits, die klingen, als hätten sich Helge Schneider und Stephan Remmler gemeinsam mit Kraftwerk zu einer Jam-Session im Kindergarten eingeschlossen. Nachdem 2010 mit „Disco!“ die erste Single bei Zett-Records veröffentlicht wurde, entschied sich Tulpe, ein ganzes Album aufzunehmen. „Hatschi!“, das mit Songs wie „Kaffee ist kein Erfrischungsgetränk“ und „Klostein statt Seife“ Anfang 2012 erschien, wurde gemeinsam mit Simon Allert in den Mitte Studios Berlin produziert. Jörg Weisselberg konnte hierfür als Gitarrist begeistert werden und es gab Duette mit Rummelsnuff und Frank Zander (!). Mit dem Album im Gepäck spielte Tulpe unzählige Konzerte in ganz Deutschland. 2012 bekam er gemeinsam mit Radio Fritz-Moderatorin Babette Conrady seine erste Fernsehshow im rbb Fernsehen, „Ein Sofa in Berlin“. Tulpe schaffte es ins Feuilleton und trat mit seinen Songs in Fernsehshows wie „Neo Paradise“ auf. Zur gleichen Zeit begann Tulpe, sein zweites Album „Wie wär's mit Senf?“ aufzunehmen. Mit Songs wie „Schmier mir eine Schnitte“ gibt uns der wohl schrägste deutsche Entertainer erneut einen Einblick in seine komplexe Gedankenwelt!

Tomas Tulpe - Hausverbot im Späti (Offizielles Video)

Zurück

2024-05-30