27.08.2022 // 23:00 Uhr

WE ARE THE 80s - on 2 floors!

 
DIE 80er Party im Ilses Erika!
 
Verteilt auf 2 Floors erlebt Ihr sowohl die großen Popknaller als auch eine Prise Italo Disko!
 
Menü 1:_________WE ARE THE 80s
x PuPPe x
PoP, Wave, SuB80s, NDW, Rock
 
Menü 2:__________Hypnotic Tango
x Möbelnder Pop (Italo Fundamentalo) x
x Dans Danza (Ipnotico) x
ITALO x DISCO x Hi-NRG x SYNTHWAVE
 
 
 
31.08.2022 // 19:00 Uhr

WEBSTER'S POP QUIZ - WHAT A HORROR! ...im Biergarten des Tanzcafé Ilses Erika

 
Yeah, endlich holen wir unsere Quizshow vom letzten Herbst nach! Und das natürlich bei bestem Wetter im Biergarten des Ilses Erika.
 
Für manch einen waren die letzten zwei Jahre mit so wenigen Popquiz-Shows ja schon der reinste Horror, so auch für uns! Doch jetzt setzen wir noch einen drauf! Lasst Euch überraschen, was wir uns für creepy Fragen haben einfallen lassen, wir wissen es doch jetzt auch noch nicht. Trotz allem wird es getreu dem alten Beach Boys Motto wieder Fun, Fun, Fun geben. Und Schnapspralinen.
 
Alles funktioniert wie gehabt: Wir überreden Euch, Euren Namen auf einen Zettel zu schreiben und diesen in die Glückskaraffe zu werfen. Nun hofft Ihr, dass Ihr als eine*r von drei Kandidat*innen in den drei Vorrunden ausgelost werdet. Dort spielt Ihr mit uns je neun Fragen rund um die schillernde und glitzernde Welt der Popkultur durch, für die es je nach Schwierigkeitsgrad 100, 200 oder 300 Punkte gibt.
 
Und wenn Ihr Blitzmerker seid, gibt es sogar doppelte Punkte. Die drei Vorrundensieger*innen ziehen ins Finale ein, wo wir in 4 neuen Quizkategorien den/die finale/n Gesamtsieger*in ermitteln. Für diese/n gibt es einen unheimlich guten Preis und auch die beiden anderen Finalist*innen bekommen eine Überraschung.
 
Und alle Gäste heben ihr popkulturelles Bildungsniveau auf ein horrend neues Level!
 
Holt die Pommesgabel raus!
 
 
 
01.09.2022 // 21:30 Uhr

GUERRILLA URBANA (E) LIVE @ ILSES ERIKA

 
Einlass: 21:30
Beginn: 22:00
 
[es gilt 3G]
 
VVK via Tixforgigs: shorturl.at/kzEJ4
 
Guerrilla Urbana (E) im Ilses Erika - oldschool Punk der feinsten Sorte!
 
Seit 1983 am Start und kein bißchen leiser. Sozialkritische Texte und volle Energie auf der Bühne. Fertig.
In La Laguna (Teneriffa) gegründet, sind sie auf kurzer Deutschlandtour, um den Film ZURDA mit zu supporten (der wird über der Ilse im Prager Frühling ab 20:00 Uhr gezeigt, Kinotickets direkt vor Ort). Im Film geht es um Frontmann Zurda, der seit Anbeginn der Bandexistenz ins Guerrilla Urbana Mikro rotzt.
 
Außer der beiden Gigs in Hamburg und Berln gibt es nur noch Leipzig als Option, um die scheuen kanarischen Tierchen aus der Nähe zu betrachten.
 
 

 

 

 

02.09.2022 // 21:30 Uhr

FEDERHALL (GER) live @ Ilses Erika (+NDW Party mit Sergej Klang, siehe weiter unten)

[es gilt 3G]
 
Nach Supportslots für ODD COUPLE, DYSE und BLOND, wird es Zeit, dass FEDERHALL ihr Können als Hauptact im Ilses Erika zeigen!
 
Diese Band ist geil...und zwar richtig.
 
 
VVK via Tixforgigs: https://bit.ly/3d5bQba
 
In der verrauchten Eckkneipe neben dem Grau ehemaliger Großbetriebe fanden fünf motivierte, junge Herren unter dem Namen Federhall zueinander. Papis Geschichten über die wilden Jahre von damals hinterließen eindeutig ihre Spuren. Als Produkt der gemeinsamen Schaffenskraft und Liebe zur Musik veröffentlichen Federhall am 03.06.2022 ihre Debüt-Platte "Der moderne Mann".
 
Der Titel lässt bewusst Raum für Interpretation und lädt auf Deutungsversuche zu später Stunde ein. Braucht die moderne Männlichkeit neue Leitmotive und möchte man überhaupt noch von Männlichkeit sprechen? Ist am Stammtisch Platz für Selbstzweifel und Identitätskrisen? Das Album gibt den Takt für Auseinandersetzungen mit der Gegenwart in Lust und Leid vor.
 
Statt Repetition und Nostalgie ist "Der Moderne Mann" die Interpretation musikalischer Identität zwischen Herrengedeck und Synthesizer. Die Kombination bester Transistorenklänge schafft lange Halbwertszeiten im Ohr, lässt den neu gedachten Sound aus zappelnden Beats und kratzigen Gitarren nachhallen. Ein Sound, welcher sich nicht einfach einfangen lässt. Die Produktion nahm die Band selbst in die Hand. Der warme Klang von Tonbändern gepaart mit den modernen Möglichkeiten digitaler Workstations erwies sich fruchtbare Lösung, um die geladene Welle elektronischer Instrumente vergangener Jahrzehnte präzise und charmant zu vereinen.
 
Immer wieder brechen kratzige Gitarrenklänge den bekannten kühlen Sound der deutschen 80er-Jahre. Ohne den roten Faden zu verlieren, suchen die Songs verspielt nach Abwechslung in der typischen New-Wave-Attitüde. Zu ernst möchten sich die Texte aber nicht nehmen. Das leichte Zwinkern mit dem Auge und eine Prise Ironie helfen, die Songs nicht zu schwer wiegen zu lassen.
 
Die neue Neue Deutsche Welle läuft auf Hochtouren, doch Federhall mischen das Skat-Deck neu und haben noch den ein oder anderen Daus im Ärmel.
 
Im Anschluss an das Konzert könnt Ihr noch zur perfekt passenden Party bleiben: "Ihr wollt Spaß - NDW - Party mit Sergej Klang"
 
 
 
02.09.2022 // 23:55 Uhr

Ihr wollt Spaß - NDW - Party im Ilses Erika mit Sergej Klang!

 

[es gilt 3G]

Ab Ende Siebziger rumorte es auch im deutschsprachigen Kunstraum ganz ordentlich. Im Zuge der Punk- und Wave- Bewegung aus UK sprudelten auch hierzulande unglaublich viele Bands empor, die inhaltlich und musikalisch so ganz anders klangen als der spießige Rest der Nation.
 
Dass es abseits von den ausgetratschten Mainstream NDW Stars auch richtig geilen Shice und abgefahrenen Wahnsinn gab, weiß Matador Sergej Klang nur zu gut.
Somit ist sein Plattenköfferchen bzw. seine Festplatte gut gefüllt mit allgemeinen Verunsicherungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
 
Die Party findet im Anschluss an das Konzert vom FEDERHALL statt, welches 22:30 Uhr beginnt: