10.04.2019 // 20:00 Uhr

!!! NEU !!! NOBBOS KARAOKE 3000 – Heidelerchenedition

musikalischer Kneipenabend bei freiem Eintritt und voller Bar

Aus einer spontanen Laune heraus entstanden, bei einem dieser feuchtfröhlichen Radio Bar Abende. Nobbo 3000 (Goldhopfen - Craft Beer Bar Leipzig, Emily's Giant) spielte mit Ben „Nightingale“ Ebelt (TANZCAFÉ ILSES ERIKA, Widerstand der Dinge) fleißig Musik von (Fest-)platte und im Laufe des Abends wurde daraus eine bewusstseinserweiternde Karaokenacht unter Mithilfe der anwesenden Gäste. Weil das so viel Bock gemacht hat, starten wir jetzt einfach mal einen Karaokeabend. Internetbasiert.
Wir stellen Euch einen Laptop hin, hängen unseren schönen Monsterflachbildschirm auf und drehen die Anlage auf 180. Nobbo 3000 kümmert sich um Euch und Eure sangestechnischen Bedürfnisse indem er Eure Songwünsche in die YouTube Karaokedatenbank haut. Ben „Nightingale“ Ebelt wird ihm assistieren und kredenzt Euch Likör von der Minze, wenn Ihr Euch ans Mikro bequemt.
Sehr gerne könnt Ihr Heidelerchen Euch schon im Vorfeld anmelden und Eure Songwünsche äußern: gudrun[@ilseserika.de
Ansonsten halt spontan.
Zwischendurch werden die beiden Gastgeber Lieblingsmusiken spielen...und Ihr dürft Wünsche äußern - YouTube Disko galore quasi.

11.04.2019 // 21:30 Uhr

Konzert mit TESS PARKS (UK), support: THE THIRD SOUND (UK/GER), DJs: Vinyl Wizards (Hölle/Saale)

Einlass: 21.30 Uhr - Start: 22.30 Uhr
VVK via TixforGigs

Tess Parks zog mit 17 Jahren von Toronto/CAN nach London/UK. Dort studierte sie kurzzeitig Fotografie, um ihren Focus schließlich auf die Musik zu richten.
Ratzfatz wurde Alan McGee, legendenumwobener Creation Records Gründer, auf sie aufmerksam. Er überzeugte Tess eine Band zu gründen und holte sie auf sein frisch gegründetes "359 Music" Label.
Tess' veröffentlichte ihre Debütplatte "Blood Hot" und bekam direkt positive Kritiken. Ein Rezensent beschrieb sie als "Patti Smith on Quaaludes."

Alan McGee sprach über die damals 24 Jährige so: "She's only 24 and is already an amazing songwriter... she just doesn't quite know she is yet ... her most beautiful quality is her lack of ego. Tess is an amazing lady".

Anfang 2014 nahm sie mit Anton Newcombe (Brian Jonestown Massacre) auf. Der Beginn einer musikalisch sehr fruchtbaren Zusammenarbeit.
Einige Aufnahmen später erschien im Oktober 2018 ein weiteres Album: "Tess Parks & Anton Newcombe".
facebook.com/tessparksmusic
instagram.com/iamtessparks

The Third Sound aus dem Umfeld von Anton Newcombe (Brian Jonestown Massacre) sind Freunde Tess Parks und werden Euch schonmal ordentlich Dampf in die Turbinen blasen.
Aber checkt selbst: fuzzclub.com/portfolio/third-sound

Davor und danach werdet Ihr von feinsten Vinylscheibletten aus den Richtungen Beat, Soul, Psych und R’n’R umspielt. Dafür sorgen die Vinyl Wizards aus dem verdammten Halle/Saale.

12.04.2019 // 23:00 Uhr

ACES HIGH – Vintage Hard Rock, Heavy Metal, Glam & 80s Party

Party auf 2 Floors mit 7 DJs
Von Accept bis ZZ-Top - Musik bis der Kopf qualmt!


TITANIUM SQUAD (Rasant Konzerte)
>>Heavy Metal, AOR & 80s Vinyl Action
DJ NIEBE (Metalheadz)
>>Metal & Rock-Classics
HEN HALEN (Black Label/ The Dysania Conspiracy)
>>70s/80s Hard Rock, NWOBHM
LON (THE FRIGHT)
>>Glamrock Heroes

13.04.2019 // 22:00 Uhr

YEAH, IT’S AN INDIE PARTY w/ DEAD DISCO DJ-Team, special guests: COURTNEY LOST & GARY, special live act: GÖTTERSCHEISSE

Einlass: 22.00 Uhr
Konzert: 22.30 Uhr
Disco ab 23.15 Uhr

DJs:
DEAD DISCO
Courtney Lost
GARY

In dieser Nacht spielen die Jungs von DEAD DISCO + DJ Gäste ihre persönlichen Lieblingssongs, alte Indie Schinken und den neuen heißen Kram von Morgen. Mit Herzblut, Schweiß und dem Händchen für das richtige Lied zur richtigen Zeit, sorgen sie für Euphorie auf dem deutschen Indie-Tanzparkett.

22:30 bis 23:15 Uhr zudem live:
GÖTTERSCHEISSE, ein Leipziger Electro-Pop-Punk Duo, welches seine neue Platte präsentiert. facebook.com/goetterscheisse

INDIE DISCO sounds like:
Foals, Bilderbuch, AnnenMayKantereit, The Wombats, Say Yes Dog, The Klaxons, Interpol, The Kooks, TV on the Radio, Tomte, Werner Krauss, We Were Promised Jetpacks, The Drums, Kasabian, Shout Out Louds, Arcade Fire, Kraftklub, Caribou, Yucca, I heart Sharks, Untertagen, Two Door Cinema Club, Blood Red Shoes, Metronomy, Tokyo Police Club, The Answering Machine, Bonaparte, Digitalism, Dendemann, Captain Capa, The XX, Totally Enormous Extinct Dinosaurs, The Strokes, The Sounds, Robyn, Razorlight, The Rakes, Alt-J, Kele, Wilhelm Tell me, Red Ink, Foals, Chet Faker, Zoot Woman, Feist, Sekouia, Kakkmaddafakka, Milky Chance

17.04.2019 // 20:00 Uhr

DIE ILSES ERIKA RADIO BAR – MAYNARD JAMES KEENAN (Tool, A Perfect Circle) Special w/ DJ PuPPe & Ben “Aenima” Ebelt

musikalischer Kneipenabend bei freiem Eintritt und voller Bar

Maynard James Keenan ist eine dieser schillernden Figuren im Rock’n’Roll Zirkus. Wer ihn schon mal live oder im Interview erlebt hat, weiß was gemeint ist. Der Frontmann von TOOL und A PERFECT CIRCLE, Produzent, Schauspieler und Winzer wird am 17.04.2019 55 Jahre alt. Ihm zu Ehren werden DJ PuPPe (NIN Party, All Of The Darkest Music, We Are The 80s/90s) und Ben Ebelt (Ilses Erika, Widerstand Der Dinge) spielen Euch bei der heutigen Radio Bar entsprechend Musik aus den Weiten des TOOL Universums und alles, was darin noch so herumschwebt.