18.03.2020 // 20:00 Uhr

KRAWALLCOMEDY - Das StandUp Open Mic

Krawall Comedy – so heißt die erste Standup OpenMic Show Leipzigs.

Local Marcus Bräuer und der Dresdner Tim May sind bei ihren Auftritten auf den Comedy-Bühnen Deutschlands zu der Überzeugung gekommen, dass es höchste Zeit wird, dass auch Leipzig eine Standup-Comedyshow braucht. Direkt, roh, kompromisslos - am 18. März begrüßen Bräuer und May Comedians aus nah und fern, Anfänger und Profis, die neue Gags, Pointen und Punchlines testen.

Wer sich ausprobieren will, meldet sich unter marcus.braeuer[at] posteo.com.

19.03.2020 // 23:00 Uhr

WEEK PEAK w/ DJ Indie.Tonne (INDIE AIR TONIGHT)

Zum Tanze am Donnerstag heute Indie & Power Pop Eskapaden von einem, der weiß wie sowas geht.

20.03.2020 // 23:00 Uhr

Idioteque - A Radiohead Party

Jede Menge Radiohead & Artverwandtes mit den DJs skttrbrn und Blumenstein.

Albert Hammond Jr. + Alt-J + Angus & Julia Stone + Anna von Hausswolff + Anohni + Apparat + Aphex Twin + Arab Strap + Arcade Fire + Archive + Arctic Monkeys + Athlete + Austra + Babyshambles + Bat For Lashes + Beach House + Bear In Heaven + Beck + Beirut + Belle & Sebastian + Björk + Blackmail + Bloc Party + Blonde Redhead + Blood Red Shoes + Bombay Bicycle Club + David Bowie + The Boxer Rebellion + Bright Eyes + The Cardigans + The Coral + The Cure + Chelsea Wolfe + Chromatics + Chvrches + Circa Waves + Cranes + Daughter + Death Cab For Cutie + Desperate Journalist + DIIV + Dntel + Dredg + Drowners + Editors + Efterklang + Einstürzende Neubauten + Elbow + Emma Ruth Rundle + Esben & The Witch + Fever Ray + Franz Ferdinand + Future Islands + Garbage + Get Well Soon + Goldfrapp + Grandaddy + Gravenhurst + Hot Chip + Hundreds + Hunt + IAMX + I Break Horses + I Like Trains + Interpol + Joy Division + Junip + Kasabian + Kashmir + Kent + The Knife + The Kooks + Leaves + Low + M83 + Madrugada + Manic Street Preachers + Marriages + The Mary Onettes + Massive Attack + Maximo Park + Metric + Mew + Moderat + Modest Mouse + Mogwai + Morrissey + Motorama + Ms. John Soda + Muse + The National + New Order + Nick Cave & The Bad Seeds + Nine Inch Nails + The Notwist + Other Lives + Pixies + PJ Harvey + Placebo + Plaid + Portishead + Pulp + Queens Of The Stone Age + RADIOHEAD + The Raveonettes + The Rifles + Röyksopp + Shearwater + She Wants Revenge + Shout Out Louds + Sigur Rós + Siva. + Slut + The Smashing Pumpkins + The Smiths + Sneaker Pimps + Sonic Youth + Sophia + The Strokes + Suede + Supergrass + Tame Impala + The Twilight Sad + Tindersticks + Tocotronic + Travis + Trentemøller + Turin Brakes + Two Door Cinema Club + Unkle + The Veils + The Verve + Warpaint + White Lies + The White Stripes + Woodkid + The XX + Zola Jesus + Zoot Woman

21.03.2020 // 20:30 Uhr

GOOD LIFE GIGS - Ilses Erika zu Gast im Noch Besser Leben, live: CHILDREN (Groenland Records)

GOOD LIFE GIGS - TANZCAFÉ ILSES ERIKA zu Gast im...Noch Besser Leben.

live: CHILDREN
Einlass: 20:30
Beginn: 21:00
VVK via TixforGigs: https://bit.ly/2Ra3J08

aktuelle Single "Forever & Ewig": https://www.youtube.com/watch?v=IpNVRl-QIPY

Für Laura Daede und Steffi Frech und fängt die Zukunft erst morgen und ihre Freundschaft bei Musik an. Die beiden Freundinnen kennen sich aus ihrer Kindheit in einer nordischen Kleinstadt und haben gemeinsam in Berlin als CHILDREN ihren Sound gefunden: flirrende Retro-Synthesizer, melodische Basslinien und allem voran ihr harmonischer Gesang – Future Retro Pop.

Ihr kommendes Album HYPE, das am 31.01.2020 via Grönland Records erscheinen wird, erzählt, wechselnd zwischen Deutsch und Englisch, von ihrem Leben in den Twenties in Berlin, Liebe in Zeiten des Internets und allen dazugehörigen Ups und Downs. Die geteilten Erinnerungen an eine unbeschwerte Jugend in der ländlichen Idylle, aber auch der Rausch der Metropole ist ihrer Musik anzuhören. Die Songs der beiden Musikerinnen klingen nach Hier und Jetzt mit einer Prise Nostalgie für die 2000er und Begeisterung für die Radiohits ihrer Kindheit.

Die neue Single Forever & Ewig trägt den Spaß am Sprachmix schon im Titel und ist eine Hommage an Powerballaden aus den 80er mit einem Hauch karibischem Steel-Drum Flair, das an Claire Laffut und Erobique erinnert.

So einen Popsong habe man von einer deutschen Band lange nicht gehört, so Daniel Koch (ehem. Chefredakteur Intro): „Es jagen einem vor allem die Momente einen Schauer über den Rücken, wenn Lauras und Steffis Stimme sich abwechseln und lyrisch das sezieren, was heute als romantische Zweisamkeit gilt: ‚Ewig geht genau bis jetzt und hier, das ist alles außer fair. Wenn ich dich noch brauch, liegt es nicht an dir.‘.”

Das Video zum Song erzählt eine Geschichte von Zweisamkeit abseits von Romantik, à la Thelma und Louise: Zwei Freundinnen tauchen nach einem gemeinsam begangenen Verbrechen in der vermeintlichen Idylle der Provinz unter. Trailerparkromantik trifft 70s Côte d'Azur Vibe. Das Ende bleibt offen und auch die Frage: Was bleibt forever & ewig?

https://wearechildren.de/

21.03.2020 // 23:00 Uhr

LASER DANCE - Die Anderen 80er

Donis und Tim Thoelke laden ein zur ultimativen 80er-Jahre-Party! Gespielt werden definitiv NICHT die immer gleichen, ausgenudelten Nummern der fiesen Ü-40-Feten, sondern die großartigen Songs mit dem geliebten "Ach-wer-war-das-denn-nochmal?"-Effekt!

Donis und Tim Thoelke führen euch in das groovende Reich der Eighties zwischen Synthie Pop, Italo Disco (damit ist keine italienische Schlagermusik gemeint, sondern die großartige 80er-Elektropop-Urmutter), Funk und Wave und verbinden all dies mit Ausnahme-Pop-/Rock-Hymnen, die bei den Standard Eighties-Parties ausgelassen werden.

Vorhören:
https://soundcloud.com/timthoelke/laser-dance
https://soundcloud.com/timthoelke/30-years-of-italo-disco