Monatsübersicht Februar 2020

01.02.2020 // 23:00 Uhr

INDIE AIR TONIGHT w/ DJ Indie.Tonne

Tanzeuphorie, denn die Nacht ist nicht zum Schlafen da. Das Rundumkraftpaket von einem, der keine halben Sachen macht. DJ Indie.Tonne hat früher regelmäßig in Jena den Rosenkeller schweißgetränkt. Inzwischen verunsichert er Leipzig und wird nun auch im Ilses Erika die Standfestigkeit des Gemäuers und der Gäste testen.


In petto ganz viel aus Indiehausen. Deftig, poppig, verspielt, glasklar - in jedem Falle tanzbar.

04.02.2020 // 20:00 Uhr

februBAR–Dienstagsbar im Ilses Erika, heute mit: fortun8

Wir machen dienstags jetzt immer die kleine Bar auf und unterhalten Euch mit Drinks und Programm.

Zur Premiere zu Gast: fortun8, das Solo Projekt des experimentellen Musikers Tomas Nuñez. Beeinflusst von DIY Elektronik, Industrial, Gothic und Black Metal, wird Euch dieses Projekt in andere Sphären heben. Nach Jahren des Tourens durch die halbe Welt, ist er derzeit in Leipzig ansässig.

Hier was von seinem ehemaligen Projekt "DEN":

https://paradisedaily.bandcamp.com/album/deep-cell

https://www.youtube.com/watch?v=TmnPXMZ_XpY

https://www.youtube.com/watch?v=bJcpBT5ISN4

 

06.02.2020 // 23:00 Uhr

WEEK PEAK – GARY presents: Indietronic/ Indie

WEEK PEAK - die neue Partyreihe unter der Woche. Wöchentlich wechselnde DJs und Mottos.

Diesmal: Indietronic/ Indie presented by GARY

Indie Classics - gemixt mit weniger bekanntem Indie - gemixt mit viel Indietronic. Eine eher ungewohnte Mischung die richtig Lust macht zu tanzen – versprochen!

Du kannst dir das nicht vorstellen? Hör mal rein:
https://soundcloud.com/mchlgry

07.02.2020 // 23:00 Uhr

I'm on a boat - Yacht Rock all night long w/

"Sailing takes me away to where I've always heard it could be
Just a dream and the wind to carry me
And soon I will be free"
 
If you like Piña Colada come along and sail with us through the night. Finest Yacht Rock by Love†ower & Yung Eddy.
 
For all the mommies, daddies and sailors.
 
- Daryl Hall & John Oates - Paul Simon - Rupert Holmes - Toto - Earth,Wind&Fire - Tears For Fears - The Outfield - Eagles - Christopher Cross - Supertramp - The Doobie Brothers - etc. -
08.02.2020 // 23:00 Uhr

TAKE ME OUT - Indierock aus der Goldenen Zeit - DJ: Eavo (Münster)

Zwischen 2001 und 2008 erschienen quasi im Wochentakt die "großen" Alben von Bands wie The Strokes, White Stripes, Libertines, von Franz Ferdinand, Bloc Party, den Arctic Monkeys, und Arcade Fire und den Thermals und Interpol und und und…das war die goldene Zeit des Indierock!

Und die werden wir heute feiern.

Aber keine Angst: Neben Indierock aus den Jahren 2001 bis 2008 hat auch der ein oder andere Indieklassiker genauso Platz im Set, wie ausgewählte Stücke aktuellerer Indierock-Bands.

Achtung: Eavo mag Musikwünsche. Daher könnt Ihr ihn am Abend auch schön bequatschen. ;-)

Take Me Out füllt bereits Tanzflächen u.a. in Köln, Hamburg, München oder Berlin. 

11.02.2020 // 20:00 Uhr

februBAR – Dienstagsbar im Ilses Erika, heute mit: Donis

Wir machen dienstags jetzt immer die kleine Bar auf und unterhalten Euch mit Drinks und Programm.

Donis wird heute über früher plaudern. Rückblick auf die 10er Jahre und seine musikalischen Höhepunkte.

Chillt herum, lauscht und lasst Euch bissel berauschen...ist schließlich Dienstag.

12.02.2020 // 20:00 Uhr

WEBSTER'S POP QUIZ - Rearviewmirror 2019

Tjahaa, liebe Freunde, da hat unser Quizshow-Moderator mal ein so richtig augentränendes Windows Paint-Bild hingezaubert! Um das nicht länger ertragen zu müssen, kommt Ihr einfach zu unserer ersten Popquiz-Sause im neuen Jahr. Da blicken wir mit unseren Fragen traditionell auf das abgelaufene Annual zurück und widmen uns den Ereignissen, Skandalen, Langweilern und Verstorbenen. Diesmal also denen von 2019. Das wird fetzig!

Und so funktioniert's: Ihr werft am Einlass einen Zettel mit Eurem Namen in die Glückskaraffe und hofft, dass Ihr eine(r) von drei KandidatInnen in den drei Vorrunden seid. Dort spielt Ihr mit uns neun Fragen durch, für die es je nach Schwierigkeitsgrad 100, 200 oder 300 Punkte gibt. Und wenn Ihr Blitzmerker seid, gibt es sogar doppelte Punkte. Die drei Vorrundensieger ziehen ins Finale ein, wo wir in 4 neuen Quizkategorien den finalen Gesamtsieger ermitteln.

13.02.2020 // 21:00 Uhr

TAME IMPALA “The Slow Rush” Pre-Listening Hang Out & Party mit Disko Sued

+++ Tame Impala Album-Prelistening +++

Ihr wisst ja Bescheid: Am Freitag erscheint endlich „The Slow Rush“, das neue Album von Tame Impala! Und weil wir’s genauso wenig abwarten können wie ihr, wurde sich landauf landab mit Bars und Clubs abgesprochen, in denen ihr euch bereits am Vorabend eurem ganz persönlichen slow rush hingeben könnt.

In Leipzig exklusiv das Ilses Erika!

Kommt am 13.02. zu uns.

Ab 21 Uhr könnt ihr hier in entspannter Bar-Atmosphäre in voller Länge ins neue Album reinhören. Spread the news & bring some friends!

Tame Impala zählen zu den erfolgreichsten Bands des letzten Jahrzehnts, sind Headliner auf den großen internationalen Festivals und prägten den Rock-Sound der Gegenwart wie kaum jemand anderes. Zuletzt erschien die neue Single "Lost In Yesterday". Im Song tauchen Tame Impala tief in nostalgische Abgründe ab und untersuchen die Auswirkungen fortschreitender Zeit auf die Erinnerung: Es bleibt die Erkenntnis, dass selbst die betrüblichsten Abschnitte des Lebens eine rosige Färbung annehmen, je weiter sie in die Vergangenheit rücken.

Mit wuchtigen Basslines, Disco-Fragmenten und psychedelischen Soundscapes ist aber auch das vierte Album der Indie-Institution eines mit Genre-zersetzender Sprengkraft.

Ab 23:00 Uhr starten dann die Jungs der DISKO SUED mit Oriental/World Music/Funk/Soul!

Alle, die vor 23:00 Uhr aufschlagen, zahlen keinen Eintritt.

DISKO SUED, die neue Disko-Gäng aus Connewitz mit Tokat, Rio Detroit und opium. G.

Im Rahmen unserer neuen Unter-der-Woche-Disko "WEEK PEAK" zum ersten Mal im Ilses Erika. Zeit wird's.

13.02.2020 // 23:00 Uhr

WEEK PEAK - w/ Disko Sued DJ-Team

Die neue Disko-Gäng aus Connewitz mit Tokat, Rio Detroit und opium. G:

Oriental/World Music/Funk/Soul

Im Rahmen unserer neuen Unter-der-Woche-Disko "WEEK PEAK" zum ersten Mal im Ilses Erika. Zeit wird's.

14.02.2020 // 23:00 Uhr

LOVE WILL SAVE THE WORLD - POP Nighter zum Valentinstag

Heute gibt es eine Sonderausgabe von POP WILL SAVE THE WORLD, denn heute ist der einzige Tag im Jahr, wo man hemmungslos der Liebe frönen darf.

Somit wird sich die Ausrichtung der ausgewählten Dancefloorknaller stark im gefühligen Metier der Liebe bewegen.

Love Pop soweit die Herzen reichen. 

DJ: Donis

15.02.2020 // 23:00 Uhr

Rock Your Body - A Justin Timberlake Night

3. Ausgabe.

https://www.youtube.com/watch?v=TX2MhqpHfxI

Blumenstein holt seine geheime Leidenschaft aus der dunklen Kammer. Justin, nicht der aus Grünau, sondern der aus Amerika, soll die Nacht über die Bodies rocken. Seine FreundInnen aus Funk, Soul, Hip Hop und Pop kommen auch dran.

Mal schauen und hören.

18.02.2020 // 20:00 Uhr

februBAR – Dienstagsbar im Ilses Erika, heute mit: DEEN&BLUMENSTEIN

Wir machen dienstags jetzt immer die kleine Bar auf und unterhalten Euch mit Drinks und Programm.

Ben Deen und Jörg Blumenstein arbeiten seit kurzem zusammen. Singer/Songwriter trifft auf Experimentalmusiker und Violinist.

Zwei unterschiedliche Charaktere mit einer gemeinsamen Leidenschaft: Musik und Bühne.

19.02.2020 // 20:00 Uhr

KNARF RELLÖM & DJ Patex – Lesung: „Wir müssen die Vergangenheit endlich Hitler uns lassen“ - Texte, Biografien, Porträts, Manifeste, Außerirdische

Einlass: 20:00 / Beginn: 20:30 / VVK via TixforGigs: https://bit.ly/3adJd5T

Am 03.12.2019 erschien Knarf Rellöms Buch "Wir müssen die Vergangenheit endlich Hitler uns lassen" im Ventil Verlag. Nun stellt er dieses Buch im Rahmen einer Lesetour vor. Patex unterstützt ihn dabei. Zudem werden beide kleine musikalische Einlagen geben.

Leseprobe: „Ich erinnere mich an meinen Alten, der meinte: Deine Musik hört sich an wie eine Mülltonne, die den Meiereiberg herunterrollt. Und ich erinnere mich an meine Mutter, die meinte: Hört bitte auf! Ihr seid so rücksichtslos. Ich erinnere mich an Rolf, der mir auf seinem Mofa entgegenkam. Was ist denn mit dir los? Das ist Punk, man. Lass dir die Haare schneiden! Ich erinnere mich an meine Lederjacke, auf die ich hinten einen Fetzen Plastiktüte mit der Aufschrift BESSER LEBEN UND SPAREN geklebt hatte, sowie GOTT GmbH. Meine Mutter warf sie in den Mülleimer. Kannst du nicht mal aussehen wie alle anderen? Nein, niemals, und ich erinnere mich auch, warum: Meine Leistungen im Sport waren so ungenügend, dass ich beschloss, anders zu sein.“ (»Autobiografie einer Heizung«)

Knarf Rellöm wurde 1962 (irdische Zeit) auf dem Mars geboren. Dort frühe musikalische Gehversuche. Mit drei Jahren Klavier, mit vier Oboe.
Übersiedlung auf die Erde, genauer Nordeuropa, Dithmarschen, erste Punkband Electric China. Später, ab 1985 Sänger & Komponist der Band
Huah! Fälschlicherweise für Hamburger Schule gehalten, jedoch eher Neptun'sche Schule. Knarf Rellöm, ab 1985 Sänger & Komponist der Band Huah! Danach Veröffentlichungen unter den verschiedensten Namen: Ladies Love Knarf Rellöm, Knarf Rellöm Ism, Knarf Rellöm with the Shishashellöm & Knarf Rellöm Trinity. Unzählige intergalaktische Tourneen und Kollaborationen mit Musiker*innen wie Jan Delay, Rocko Schamoni, Schorsch Kamerun, DJ Patex, Hans Nieswandt, Bernadette La Hengst, den Aeronauten und anderen. Diverse Theaterprojekte, u. a. in Köln (»Mentallica«), Hamburg (»Behörde für Lieblingslieder«, »Die lebende Jukebox«), Oberhausen (»Sweatshop«) und Wien (»Proletenpassion«).

20.02.2020 // 21:30 Uhr

The Screenshots - Leipzig - Nachholtermin + NDW/Indie Party by Donis

DIFFUS, ByteFM, Euphorie & dq agency präsentieren:

The Screenshots
LIEBE GRÜSSE AN ALLE - TOUR
Nachholtermin!
VVK via TixforGigs: https://bit.ly/37EFmxu
+ NDW/Indie Party by Donis (german wave, kraut, indie, NDW)

Einlass: 21:30 / Beginn: 22:30 / Aftershow Party: 23:30 bis 03:30

2018 lernen sich Dax Werner, Susi Bumms und Kurt Prödel bei Twitter kennen – was läge da näher, als eine Band zu gründen? Schnell veröffentlichen sie ihre erste EP „Ein starkes Team“, kurz danach die zweite „Übergriff“ – zusammen erschienen auf der Langspielplatte “Europa LP” – und spielen dann, nach reiflicher Überlegung, Anfang 2019 ihre ersten Konzerte überhaupt. Das erste Mal auf der Bühne stehen die Screenshots bei einem Auftritt im Neomagazin Royale. Dann folgen die ersten Shows: Golden Pudel und Berghain sind ausverkauft. Slots auf Festivals wie dem Immergut, dem Appletreegarden oder dem Reeperbahn Festival schieben sie direkt hinterher.

Die Musik- und Kulturmedien zeigen sich begeistert („Diskurspop auf der Höhe der Zeit“ Die Zeit / „aufregendster deutschsprachiger Gitarrenrock der Stunde“ Rolling Stone – die kennen sich aus mit Rock, versprochen!). Und man muss sagen: Es ist erfrischend, endlich mal wieder so richtig geil verzerrte Gitarren zu hören. Boss DS-2 statt Boutique-Fuzz-Pedal, Übungsraum-Marshall auf Anschlag statt Hipster-Vintage-Amp. Eben richtig schön komprimiert, fundiert von einer rockig nach vorne spielenden Rhythmusgruppe. Die Screenshots klingen ein bisschen, wie eine coole Version der Sportfreunde aus München. Oder besser: Wie Tocotronics „Wir kommen um uns zu beschweren“ klingen würde, wenn es nicht 1996, sondern 2019 geschrieben worden wäre. Die Texte der Screenshots sind klug und naiv, ironisch und trotzdem direkt. Sie schreiben Slogans für Häuserwände. Für Twitter sowieso. Und nageln dabei Privates wie Politisches mitten auf den Kopf. Die Themen: Fußball, Europa und Cornetto-Buttermilch-Zitrone. Und der Platz vor der Bühne, der dringend gefüllt werden muss. Es ist kaum zu befürchten, dass das in näherer Zukunft ein Problem werden könnte.

21.02.2020 // 23:00 Uhr

NEVER GROW UP - ITALO x DISCO x Hi-NRG x SYNTHWAVE

In kalten Winternächten beheizen wir den Dancefloor mit einem Inferno aus ITALO x DISCO x Hi-NRG x SYNTHWAVE.

Die Stifte werden weggelegt, das Footwork lässt die Sohlen qualmen. BODY POWER ist die Gabe der Jugend und wir
geben sie niemals zurück denn sie ist unsere SUPERKRAFT!

Küssen erlaubt.

DJs:

Corrado (Sowiewir®)
https://soundcloud.com/bender101-1
I. Marcello (Italo Fundamentalo™)
https://soundcloud.com/italofundamentalo
Möbelnder Pop (DSL℠)
https://www.mixcloud.com/moebelnderpop/

22.02.2020 // 23:00 Uhr

F*CK DICH INS KNIE, MELANCHOLIE!

Die Welt ist schlecht. Ist klar. Aber diese Depri-Stimmungen, die so verbreitet werden, das macht einen ja auf Dauer auch nicht glücklich.

Deshalb gibt es jetzt bei Ilses Erika "Fick dich ins Knie, Melancholie!".

Die Gegenparty zur Gegenparty. Alexis (Indie Army Now) und Max (DEPRI DISKO), zwei Hamburger Jungs, legen nur die allertollsten Gute-Laune-Lieder auf.

All night long. Musik, die streichelt wie der Sommer - auch (oder gerade weil) - der uns ja leider nun schon seit einiger Zeit verlassen hat.

Kommt zum Lachen ins Ilses Erika und wir erwärmen die Herzen mit Indie, Pop, Hip Hop, 80er Hits und eigentlich allem, was Schön ist. Einhörnern auf Regenbögen inklusive. Versprochen.

25.02.2020 // 20:00 Uhr

februBAR – Dienstagsbar im Ilses Erika, heute mit: BIG BEN BOOM – Die Open Stage im Ilses Erika

Einlass: 20:00 / Beginn: 20:30

Präsentiert von Ben Deen und Ben Ebelt. Ein Abend voller Musik, Lyrik, Emotion, Magie, Darstellung, Malerei, Wissensvermittlung oder was Ihr eben noch so könnt und zeigen wollt.

Jede(r), die/der was kann/will/darf/muss/soll, entert die Ilses Erika Bühne und legt los. Eingeleitet und kurzweilig moderiert von beiden Bens. Teilnehmer bekommen ein Freigetränk nach Wahl und Reaktionen aus dem Publikum. Das ist doch was. Hier geht es nicht um Wettbewerb, es gibt weder Sieger noch Verlierer. Gut zu wissen, meinen wir.

Geneigte Künstler, Artisten und Performer melden sich bitte unter gudrun[at]ilseserika.de an. Was wir benötigen: zwei, drei Zeilen zur Kunst, Name, Alter und was evtl. an Technik benötigt oder mitgebracht wird. Dauer der Performance: maximal zehn bis fünfzehn Minuten pro Person. Wir freuen uns drauf und sind gespannt.

Zu den beiden Gastgebern:

Ben Deen: dahinter verbirgt sich Singer-Songwriter und Schauspieler Benedikt Hösl.

Ben Ebelt: Moderator, Schauspieler, Musiker, Veranstalter und Ilses Erika Booker Christian Feist.

Eintritt frei, der Hut geht rum.

26.02.2020 // 19:30 Uhr

FRÄULEIN FRANK LIEST No 6 - Die Lesebühne im Ilses Erika!

Im Februar erwartet uns buntestes Herbstwetter begleitet von Starkregen. Wer Lust auf ein neuartiges Musikgenre und bunten Content hat, ist bei Fräulein Frank liest genau richtig.

Line Up FFL No.6

Marcus Bräuer (Komiker, Journalist, Autor)
Richard Limbert - Music (Musiker, Autor)
Daniel Stojek (Autor und Hörspielproduzent)
Nicole Frank (Gastgeberin, Poetin)

Angela Erkelenz (Poetin)
Laura Zillmann (Slampoetin)
Heike Wolff-Georgi (Offene Lesebühne Delitzsch)
Werner Mattke (2. Gastgeber)

Krasse neue Musik kommt dieses Mal von Starkregen. Ronny und Mara erzeugen zu zweit und mit einfachsten Mitteln einen Sound, so dreckig, dass er seine Zuhörer mit offenen Mündern zurück lässt. Hier trifft Stoner Rock auf Easy Listening, verschüttet unter tonnenschweren Texten.

27.02.2020 // 23:00 Uhr

WEEK PEAK - Shock Value

Arti & Angelo sorgen wieder für qualmende Füße und ausgelassene Stimmung. Und das unter der Woche.

Am Wochenende feiern kann ja jeder.

...ergebt Euch den erbarmungslosen Dance Hits der späten 90er & frühen 2000er, bevor Ihr dann am Wochenende entspannt die Couch versorgt.

Dance / Memphis / RnB / House / Justin Timberlake / Hits, Hits, Hits…

28.02.2020 // 23:00 Uhr

Die welterste 10er Jahre Party – Knaller von 2010 – 2019

Wir starten in die dritte Dekade des aktuellen Jahrtausends. Zeit für einen Rückblick auf die letzte Dekade.

3 DJs spielen deshalb pro Jahr je 3 Songs.

Da könnt Ihr Euch mal schön frisch machen.

29.02.2020 // 23:00 Uhr

KING KONG KICKS

KING KONG KICKS IM ILSES ERIKA / LEIPZIG
Die einzige Indie-Party, die keine Indie-Party ist.

WE ❤️ :
Arcade Fire | Portugal. The Man | The Wombats | Two Door Cinema Club | Chvrches | Foals | Bilderbuch | Roosevelt | Giant Rooks | Parcels | Von Wegen Lisbeth | Sofi Tukker | Drangsal | Leoniden | Flume | Kendrick Lamar | Rikas | Trettmann | Some Sprouds | Superorganism | Fisher | DJ Koze | Sheck Wes | Drake...

Instagram: kingkongkicks
Spotify: https://spoti.fi/2m1qNRj
WhatsApp: 0176 63304598
kingkongkicks.com

DAS MIT UNS IST NICHT MEHR NORMAL
#dasmituns