Monatsübersicht Mai 2018

02.05.2018 // 19:00 Uhr

DIE RADIO BAR IM BIERGARTEN: "Ralf Donis Session"

interessante musikalische Untermalung des Biergartens

Unermüdlich, einmal jeden Monat, wuchtet sich Donis aus seinen Plattenstapeln und birgt Schätze zu diversen Themen, die er Euch Interessenten gekonnt vorzustellen weiß. Pünktlich zum Start unserer Biergarten Saison geschieht die Radio Bar wieder oben im Grünen. Die Getränke sprudeln, die Speisen brutzeln und die Plattenteller drehen sich.
… turn the radio on!

03.05.2018 // 22:00 Uhr

Konzert mit PRETTY LIGHTNING; support: HALLUCINATION GENERATION + Aftershow DJ: GOLDFUZZ [income tax refund]

Einlass: 22.00 Uhr - Start: 23.00 Uhr
VVK via TixforGigs
präsentiert von Annihilate

garage, 60s blues, psych, kraut meets hard rockin’ rock’n’roll

PRETTY LIGHTNING (Fuzz Club Records / Saarbrücken)
Christian Berghoff and Sebastian Haas are two lifelong friends from Saarbrucken, Germany who back in 2007 formed the band Pretty Lightning. The duo tick off a long list of influences – from 60s psych and delta blues through to krautrock and drone – and the end-product is a heady dose of raw, twisted psychedelic-blues recalling an utterly visceral, mind-blowing mix of Oh Sees, Wooden Shjips and early Black Keys. Fast forward ten years and the German two-piece have two highly-praised LPs behind them and are now gearing up for the third effort, ‘The Rhythm Of Ooze’ – due for release November 10th on Fuzz Club Records. Their latest long player sees them dive even further down the rabbit-hole of stomping garage-blues rhythms and unremitting motoric drones to dizzying effects.

HALLUCINATION GENERATION (Leipzig)
Some people say, they play an explosive mix of Heavy-Action-Fuzz 'n' Boogie-Rock with an unmistakable influence of Punk...


GOLDFUZZ [Income tax refund]
He will take you by the guts and spit on the dance floor while hugging you very hard.

04.05.2018 // 23:00 Uhr

ILALA VUKA - South African Vintage and Future Sounds w/ Lizzie Liebe & DJ Buti

the awesome party that never ends

DJs:
Lizzie Liebe #münster
DJ Buti #soweto x #leipzig

An unserem Event wollen wir euch auf eine atemberaubende musikalisch-historische Partytour durch die Musikgeschichte Südafrikas mitnehmen, die von den funky Diskozeiten der 70er über den international beeinflussten Jugendstil der 90er Jahre bis in die heutige Zeit der brandaktuellsten Hits Südafrikas reicht.

Unsere eigens für diese besondere Südafrika-Partynacht ausgewählten DJs heizen euch mit allem von Disco, Funk, House und Hip Hop bis zu Gqom und Kwaito ordentlich ein und für den besonderen Südafrika Township Flair haben wir zusätzlich zu den historischen Videoprojektionen südafrikanischer Townships extra für euch eine "hairdresser corner" (Ecke wo ihr euch die Haare im südafrikanischen Style flechten lassen könnt) eingerichtet.

05.05.2018 // 20:00 Uhr

IMMERGUT AUF REISEN mit Biergartenquiz und DJs im Club

Um ca. 20.00 gibt es ein kleines Biergartenquiz, danach geht's ab 23.00 Uhr zum Immergutrocken in den Club

Jedes Jahr Anfang Mai machen wir uns auf den Weg in die Republik. Wie die Olympische Fackel von Griechenland aus sich in die weite Welt aufmacht, ziehen wir durchs Land, verteilen den immerguten Gedanken und lassen Vorfreude aufsteigen. Ziel sind die Spiele - nicht die Olympischen sondern die Immerguten Spiele um Spiel, Satz, Lied in Neustrelitz Ende Mai —> Immergut Festival 2018.

Und damit ihr euch mental auf das Immergut einstellen könnt, gibt’s gegen 20.00 Uhr ein Immergutes Kneipenquiz im Biergarten des Ilses Erika, um eure Gehirnwindungen zu testen und zu schauen, welche Trainingseinheiten doch noch nötig sind.

Nach dem Quiz übergeben wir die immergut-olympische Flamme an die beiden DJs Siegfried Service & Max Kinski, die für genug Feuer sorgen werden. Kommt mit uns auf Reisen und tragt die immergute Vorfreude mit nach Neustrelitz.

08.05.2018 // 19:00 Uhr

DIE RADIO BAR IM BIERGARTEN mit Max Holgerson

interessante musikalische Untermalung des Biergartens

Max Holgerson ist Fan, Musikfan. Deshalb macht er auch regelmäßig 'ne Sendung namens "Transmission" bei Radio Blau. Heute isser aber bei uns im Biergarten am Start und "sendet" direkt ins Grüne. Frei von der Leber weg, heißt: Postpunk, Wave, Psych und Stonerkram. Drei Stunden pures Nerdglück.

09.05.2018 // 23:00 Uhr

INDIE DISKO! w/ Dead Disco DJ-Team

Donnerstag ist Feiertag, deswegen feiern wir am Mittwoch eine INDIE DISKO!

In dieser Nacht spielt das DEAD DISCO DJ-Team ihre persönlichen Lieblingssongs, alte Indie Schinken und den neuen heißen Kram von morgen. Entgegen ihrem Namen sind die Jungs die sich dahinter verbergen doch recht lebendig. Mit Herzblut, Schweiß und dem Händchen für das richtige Lied zur richtigen Zeit sorgen sie für Euphorie auf dem deutschen Indie-Tanzparkett .

Seit 10 Jahren tourt das DEAD DISCO DJ-TEAM aus Erfurt durch die gesamte Republik mit ihrer Mischung aus Indie/ElectroPop & Hypes. Ob als Aftershow für KAKKMADDAFAKKA oder Frittenbude, auf dem Highfield Festival oder bei der SPUTNIK LitPop mit Kid Simius. Die Jungs standen in den letzen Jahren während 4 Touren hinter einigen DJ-Pulten u.a im Uebel und Gefährlich Hamburg, der Kantine am Berghain Berlin, dem The Atomic Café München oder im Keller Klub in Stuttgart.
Ihre Sets bestehen aus den neusten Hypes von Indie bis Electro gepaart mit alltime Favourites zum tanzen, schwitzen und knutschen.

DEAD DISCO sounds like:
Bilderbuch, AnnenMayKantereit, The Wombats, Say Yes Dog, The Klaxons, Interpol, The Kooks, TV on the Radio, Tomte, Werner Krauss, We Were Promised Jetpacks, The Drums, Kasabian, Shout Out Louds, Arcade Fire, Kraftklub, Caribou, Yucca, I heart Sharks, Untertagen, Two Door Cinema Club, Blood Red Shoes, Metronomy, Tokyo Police Club, The Answering Machine, Bonaparte, Digitalism, Dendemann, Captain Capa, The XX, Totally Enormous Extinct Dinosaurs, The Strokes, The Sounds, Robyn, Razorlight, The Rakes, Alt-J, Kele, Wilhelm Tell me, Red Ink, Foals, Chet Faker, Zoot Woman, Feist, Sekouia, Kakkmaddafakka, Milky Chance

10.05.2018 // 22:00 Uhr

Konzert mit GORDON RAPHAEL & THE HALF FULL FLASHES, support: YOR; Aftershow-DJ: Timm Völker

Nerdnacht mit lecker Füllung
Einlass: 22.00 Uhr - Start: 23.00 Uhr
VVK via TixforGigs

Himmelfahrt passiert bei uns was Geiles:
Gordon Raphael ist in weiten Kreisen bekannt für seine Arbeit mit The Strokes oder Regina Spektor. Dieses Jahr veröffentlichte er sein erstes Soloalbum auf Zero Hours Records. Aber das ist nicht alles!
Bereits 2017 gründete er die Rock’n’Roll Supergroup The Half Full Flashes, die im Mai 2018 auf Tour geht. Gordon wird gemeinsam mit Kevin Kuhn (Die Nerven) am Schlagzeug, Eleni Zafiriadou & Daniel Benjamin (beide SEA + AIR) an Gitarre, Keys und Bass und Christian Heerdt (aka Käse. Der Ritter) an Gitarre und Keys auf der Bühne stehen. Ein Spektakel, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

Zudem spielt eine von Leipzigs besonders spannenden Bands im Vorprogramm: YOR - drei Musikerinnen, die neben ihrer Musik auch performativ abseits der Standards agieren. Timm Völker aka PYT aus den Sümpfen der Saale galvanisiert anschließend seine favourite Tunes von Biggie bis Bruce.

11.05.2018 // 23:00 Uhr

PAPER PLANES Leipzig Edition #3 w/ Zorro, Jenny Sharp & Goodkat

good vibes and future sounds

Yes Lawd! Im Mai landen die »Paper Planes« endlich wieder in Leipzig. Nach der letzten wunderbaren Ausgabe im Januar, gibt es auch diesmal wieder Goodvibes & Future Sounds zwischen Rap & House von und mit:
► ZORRO (Paper Planes | splash! Booking)
► Jenny Sharp (Good Hood Music | splash! Booking)
► Goodkat (Good Hood Music | splash! Booking)
✌️

15.05.2018 // 21:30 Uhr

Konzert mit INTERNATIONAL MUSIC – Die Besten Jahre - Tour 2018; Aftershow DJ: OPTI [hddnstrctrs]

Einlass: 21.30 Uhr - Start: 22:30 Uhr
VVK via TixforGigs
präsentiert von ByteFM, DIFFUS Magazin, fuckallesschrott.com und Musikexpress

sehr gute Musik trifft auf sehr guten Laden
Deutschlands neuntgrößte Stadt – Essen – ist die Homebase der drei jungen Herren, die sich ganz pragmatisch "International Music“ nennen.
Ihr Name ist komplett ungooglebar. Das geht gleichzeitig als Zeichen sympathischer Verschrobenheit und gesunden Selbstbewusstseins durch. International Music spielen lakonisch knittrigen Rock mit einer Schippe Shoegaze.
Der halb genuschelte Gesang erinnert in seiner Coolness an Velvet Underground und illustriert herrlich verspulte Texte, die das Körnchen Komik in sich tragen, das sie von der matthiasschweighöferisierten deutschen Poplandschaft mehr als angenehm abhebt. Und irgendwo im Publikum steht Sven Regener, nickt mit dem Kopf und lächelt zufrieden. Starke Band. Glück auf!

16.05.2018 // 20:00 Uhr

WEBSTER’S POP QUIZ – Die Quizshow zur Popkultur

Einlass: 20.00 Uhr - Start: 20.30 Uhr
Websters Popquiz bei Facebook
Quizklassiker für Musikenthusiasten und solche, die sich dafür halten.

Mal wieder ordentlich abquizzen? Gerne doch. Das Traumduo Mike Webster und Christian Sepp haben sich erneut schöne Kategorien überlegt. In einer geht's um Drinks. Ihr wollt mitmachen? Gerne doch. Einfach Euren Namen oder ein voll witziges Pseudonym auf einen Zettel am Einlass schreiben und in die entsprechend postierte gläserne Urne werfen. Eine sehr neiße Glücksfee zieht Euch dann unter Umständen und Ihr dürft gegen zwei KontrahentInnen antreten, im Sitzen bei Freigetränk. Geil, oder? Drei Runden werden insgesamt gespielt, der oder die jeweilige GewinnerIn jeder Runde kommt in die vierte Runde, der Finalrunde! Da geht es dann noch mal zur Sache. Die Preise werden auch wieder sehr gut sein.

18.05.2018 // 23:00 Uhr

WGT im Ilses Erika: TERROR DANCE + DYING LIGHTS

free entrance with WGT ribbon
2 Floors

Berlins hottest event for ELECTRONIC BODY MUSIC and OLDSCHOOL-ELECTRO hits ILSES ERIKA Leipzig. (for the 9th time at WGT-Leipzig)

Floor 1: TERROR DANCE *27th Anniversary*

DJ dRiLL [Terror Dance, dRiLL, FT, Electrocution Festival...]
DJ PuPPe [WGT EBM Warm-Up, Schwarzlicht Festival, FT...]

Floor2: DYING LIGHTS

The perfect Drug
Falk
Ussel
(post rock, experimental, alternative, electronica, sub 80s, minimal, indie, post-metal)

Da diese Veranstaltung im Rahmen des Wave-Gotik-Treffen läuft, zahlen die Besitzer eines Festival-Bändchens keinen Eintritt.

19.05.2018 // 23:00 Uhr

WGT im Ilses Erika: 10:15 SATURDAY NIGHT – the coldest euphory you can get - w/ Sandro (Rialto Lounge) und Arne (WhatEver)

+ wave + postpunk + synthpop
+ LOVE IS COLDER THAN DEATH live special

Zwei Protagonisten des ersten WGT im Conne Island und der ganz frühen WGT-Tage tauchen mit Euch in vergangene Tage ein und versorgen die eurigen düsteren Gelüste mit den Speerspitzen aus Wave, PostPunk, SynthPop aus jenen frühen Treffen-Tagen.

Ab 02.00 Uhr gibt es im Ilses Erika ein besonderes Live-Surprise! Zwei Members der Urformation von LOVE IS COLDER THAN DEATH, nämlich Mastermind Maik Hartung und Sänger Ralf Donis, präsentieren ein Live-Showcase ihrer Song-Koops der Alben "Teignmouth" und "Mental Traveller". Wer einstige Trackmonster wie "Sex & Horror" oder "Wild World" noch einmal live erleben möchte, sollte sich einfinden. So schnell passiert das nicht wieder!
Danach sind dann wieder Sandro und Arne am Start.

Da diese Veranstaltung im Rahmen des Wave-Gotik-Treffen läuft, zahlen die Besitzer eines Festival-Bändchens keinen Eintritt.

22.05.2018 // 19:30 Uhr

Die Ilses Erika Sommerbühne mit JOHN VAN DEUSEN

Eintritt frei, der Hut geht rum

emotions pop mit sex appeal
John van Deusen ist kein ganz unbekannter: Er war Sänger von The Lonely Forest und wurde vom Seattle Weekly als “best male vocalist” in Seattle gekürt. Mit dem Release seines ersten Solo-Albums “(I Am) Origami Pt. I – The Universal Sigh” (VÖ 25.8.) hat er einiges vor. So ist Deusen in den letzten zwei Jahren viel gereist, hat Songs geschrieben sowie aufgenommen und nun vier fertige Alben, die er in den nächsten zwei Jahren veröffentlichen möchte! Seine Songs sind voll von großen Melodien und ansteckender Wärme, sie handeln von gescheiterten Beziehungen und der Ichfindung. Sein unglaubliches Faible für Songwriting wird schon beim ersten Hören deutlich, er selbst beschreibt seine Musik als Indie-Pop. “Anyone who has known me over the years knows that I’ve repeatedly been the bad guy in a lot of my relationships “The Universal Sigh” is kind of about that.”
Im Februar beehrte er bereits zusammen mit Del Suelo (CAN) und John Lupus (GER) die 50. Jubiläumsausgabe der CammerConcerts-Reihe in den Cammerspielen. Nun steht uns der US Amerikaner ganz sommerlich zur Verfügung.
youtu.be/ny-IyDecpYQ
iamjohnvandeusen.bandcamp.com

23.05.2018 // 19:00 Uhr

DIE RADIO BAR IM BIERGARTEN mit Bruno Heartingale - love is pain edt.

interessante musikalische Untermalung des Biergartens

Bruno Heartingale wird heute Abend ganz deep.
Traurige Musik, dunkel wütende Liebeslieder oder einfach kitschiger Schmalz, der herrlichst klebt. Man kann eben nicht immer nur lustig sein. Trinkt Euch einen an, wenn Ihr voll Liebeskummer habt und wenn nicht, dann auch. Hilft ja nix. Viel "Spaß" bei dieser Radio Bar Ausgabe.

24.05.2018 // 22:00 Uhr

Konzert mit FRANKIE AND THE WITCH FINGERS (USA/Permanent Record); support: COSMIC ONION CAMERA (with parts of Cozmik Onion Express & Camera); aftershow: DJ Ononiionioniion

Einlass: 22.00 Uhr - Start: 23.00 Uhr
VVK via TixforGigs
präsentiert von Annihilate
West Coast Euphorie trifft deutsch/japanische Krautschaft

West Coast screamers Frankie and the Witch Fingers trade on a tradition built up from the very fabric of psychedelic soul. Shot through with the same melted juke jitters that sent Doug Sahm, The 13th Floor Elevators and The Pretty Things scratching through the record needles of every child indebted to the vibrational cathedral, the L.A. crew comes barreling into 2017 with their own brand of heatstroke mojo. The band’s latest, Brain Telephone, is an acid bath for the soul delivered in pulsating waves via fuzz guitar. It’s an electric jolt to the endocrine system, shaking the last dregs of reluctance out of your system and inducing bouts of dance euphoria.

Cozmik Onion Camera are an experimental duo, consisting of parts of Cozmik Onion Express (Taishi Nagasaka ) & Camera (Michael Drummer). They will start this night with something special.

Afterwards we have a party to crazy music from Japan on spinning vinyl, brought to you by DJ Ononiionioniion.

25.05.2018 // 23:00 Uhr

A DESIGN FOR LIVE vs RIALTO LOUNGE

indietronic-garage-electrobash new wave post-punk shoegaze madchester sensations britpop

Das Gipfeltreffen zweier alter Hasen kulminiert in Tanzekstase und Euphorie, so wie sie das eben seit Anbeginn ihres Schaffens machen tun. 10 Jahre A Design For Life trifft 18 Jahre Rialto Lounge, das kann ja heiter werden. Hier purzeln alle Hymnen und aktuellen Smasher der ausgebufften pop- und tanzbeinaffinen Indiefraktion vor Eure qualmenden Füße, auf dass Ihr das Läuten der Mittagsglocken mitnichten hören werden wollt. Wir sind gespannt, wer hier zuerst kollabiert. Die feinen Herren hinter den Decks oder doch die schwitzende Menge?

30.05.2018 // 19:00 Uhr

DIE RADIO BAR IM BIERGARTEN mit Super Boiro Ben

interessante musikalische Untermalung des Biergartens

Super Boiro Ben aka Samba Olé ist nicht nur bewandert, er ist auch begeistert und möchte Euch die spannende, schweißtreibende Großartigkeit der afrikanischen Musik nicht vorenthalten. Speziell Afro-Funk, Afro-Disco und Afro-Boogie. Das geht ab wie Schmidts Gepard!

31.05.2018 // 22:00 Uhr

Konzert mit OUZO BAZOOKA (IL/stolen body records); support: DOC FLIPPERS (GER/lester dudit); aftershow: Rudy Reefer (CNNWTZ) & vinyl wizards (Hölle/Saale)

Einlass: 22.00 Uhr - Start: 23.00 Uhr
VVK via TixforGigs

Ouzo Bazooka's sound is a dizzying concoction of East meets West. Sounds like Goat playing with The Growlers and The Black Keys at an Ouzo-drenched wedding in Beirut!
Master of the wild ceromonies is Uri Brauner Kinrot who has coined the Israelian Psych and World Music scene for 10 years now by playing with Boom Pam, Shantel and Balkan Beat Box.
Ouzo Bazooka represents everything that is beautiful in Tel Aviv; Cultural coexistence, vigorous creation and an always happening urban scene. Drawing influences from this local melting pot and exotic middle eastern feel, along with classic hard rock, psychedelic art, garage rock and surf - masterfully crafted hits that will send Hell's Angels dancing on table-tops, breaking plates, grinning stupidly and ending up on the floor in a group-hug-pile-up.
After two records in the past years, they releases this year's EP "Songs from 1001 nights".

Support: Leipzig's crazy mutherf***ers of DOC FLIPPERS!
They will create the most intense and funny nightmare you were ever part of! Some psychedelic, surf or schlager, beefheartesque, zappalike on stage, dumb as bread in the backstage, but your best friend in the streets...
'Cryonic Shizzle'-Video bei Youtube